Kundenstimmen

Die Glücksfinder

„Liebe Glücksfinder-Pferde! Ich denke immer noch gerne an unser Wochenende mit Maren und Birte zurück an dem ihr mir so liebevoll aber deutlich meine Grenzen aufgezeigt habt! Der Kontakt berührt mich bis heute tief und schenkt mir schöne Momente. Es war eine sehr eindrückliche Erfahrung, dass und wie ihr mit mir in Kontakt gegangen seid und mit mir kommuniziert habt. Und eure zwei wundervollen Menschen haben meinem Verstand das nötige Futter und überzeugende Übungen geliefert, um auf allen Ebenen zu verstehen und zu lernen.
Vielen Dank dafür von einer eigentlich „Nicht-Pferdefrau“.
Ich kann diese Arbeit mit den Pferden aus eigener Erfahrung auch für Menschen empfehlen, die Pferden vermeintlich gar nicht so nahe stehen. Es war eine ganz tolle Atmosphäre, ungezwungen, intensiv, lehrreich und humorvoll!“

Katja G.

„Vielen Dank liebe Birte, für dein Coaching! Durch deine sichere Begleitung konnte ich in einer wichtigen Lebensfrage eine Klarheit erlangen, die ich ohne dieses Coaching nicht finden konnte. Du hast mich, ohne mich zu belehren, zu meiner eigenen Wahrheit und Erkenntnis geführt, welch ein Schatz!“

Katja G.

„Durch Zufall bin ich beim Durchstöbern von Facebook auf euch,„Die Glücksfinder“, gestoßen. Eure ganzheitliche Philosophie und eure auf eurer Seite so liebevoll beschriebenen persönlichen Beweggründe haben mich direkt angesprochen und in mir das Bedürfnis ausgelöst, mich für ein Coaching bei euch zu melden.
Mit euch beiden „Glücksfindern“ hatte ich direkt einen schönen Kontakt. Schon per Nachricht/ E-Mail habe ich eure warmherzige, authentische und total sympathische Art und Weise spüren dürfen. Später dann während der beiden Coaching-Termine seid ihr euch durchweg damit treu geblieben und habt mir so rundum das Gefühl gegeben, gesehen und angenommen zu sein wie ich bin und mich einfach wohlfühlen zu dürfen. Die Atmosphäre während der Coachings war behütet wie an einem sicheren Ort und ließ zu, dass ich mich vollkommen auf die Themen einlassen konnte. Dadurch ist mir auch möglich gewesen, mich mit Themen zu konfrontieren, die ich persönlich sonst eher umgehe oder auch gern übersehe. Authentisch und humorvoll gemischt mit liebevoll formulierter ehrlicher Direktheit wurde ich von euch, Maren und Birte, sicher auf meinem Weg zu „meinem ICH“ begleitet. 
Ihr beide seid einfach ein außergewöhnlich genial eingespieltes Team und ergänzt euch ganz wunderbar! Es ging wie von Zauberhand, wie ihr euch gegenseitig Hand in Hand die Botschaften und Fragen zugespielt habt….so harmonisch und einfach lebensbezogen positiv orientiert.
Eure Pferde haben mich zusätzlich begleitet und vor allem „Kleiner Donner“ ist für mich ein wahrer Glücksfinder und so ein weiser, feiner Kerl…ich habe ihm viel zu verdanken! So wie euch!
Eure persönliche Art und Weise, euer großartiges Konzept, die geniale Kombination aus Gesprächen und Aufgaben in Verbindung mit der Unterstützung durch eure ehrlichen und weisen pferdischen Begleiter, die gemeinsam mit euch einfach viel besser als ich wussten, was für mich wichtig ist und wo es sich in mir versteckt hat…und es auf so eine herzige und feine Art mitteilten (und mir beim „ausbuddeln“ die Schaufel gereicht haben) – ehrlich gesagt ist es unfassbar wie viele Gefühle in eine Coaching-Einheit passen können…
Ich fühle mich noch immer reich beschenkt und absolut bereichert von euch und euren Pferden!! Ihr seid so wunderbar! Bleibt wie ihr seid….ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen!! Das sollte jeder für sich einmal so erleben dürfen!
Ganz lieben Dank zu euch für all das!!“

Sandra D.

„Empathie, Ruhe und Geduld waren für mich sehr gut im persönlichen Training mit Birte und Maren. Mit meinem PRE Wallach Nadal hatte ich emotionale Minuten, unfassbar… Der Weg ist geebnet, ich darf ihn gehen…. Danke Euch von Herzen“

Helena B.

„In gewisser Weise bin ich neutral/unbelastet an den Prozess herangetreten, merkte aber schon nach kurzer Zeit mit Eurer Hilfe, dass es bei mir um die Frage geht: „Wie soll es in meinem Leben beruflich weitergehen?“ Ihr habt sehr geholfen, die Möglichkeiten zu definieren und zu benennen. Das war mir bis dahin nicht so bewusst. Auch die Interaktion unserer Pferde war sehr zielführend. In den letzten sechs Wochen nach dem Coaching hat sich herausgestellt, dass wir gemeinsam etwas angestupst haben, das langsam Fahrt aufnimmt. Und ich spreche hier nur von einem einzigen Coaching. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass nach und nach die Sicherheit wächst, wo es nicht hingehen soll und im Zusammenhang damit Möglichkeiten auftauchen, die mich eine neue berufliche Reise starten lassen. Deswegen würde ich gerne ein weiteres Mal mit Euch zusammenkommen, um diese Reise zu betrachten. Grundsätzlich würde ich diese Art von Coaching jedem empfehlen, der offene Fragen hat, beruflich, privat, Beziehung, Ängste, Unsicherheiten. Ich denke, dass es universell einsetzbar ist.“

Jürgen R.

„Ich habe bei Birte zwei Coachings gehabt, die ich für mich als sehr klärend und hilfreich erlebt habe.
Durch gezielte Fragen von Birte, konnte ich schnell die Thematik hinter meinen Problemen erkennen. Birte öffnete im Coaching einen Raum, der wertneutral sowie frei war und in dem ich mich vertrauensvoll zeigen konnte. Dadurch erkannte ich unbewusste Glaubens- und Handlungsmuster in mir und wurde frei in der Entscheidung, diese positiv zu verändern.
Für mich waren diese Coachings eine tolle Unterstützung Klarheit in bestimmten Lebensbereichen zu bekommen. Birtes empathische Art und neutrale Zugewandheit gefielen mir besonders gut dabei.
Herzlichen Dank liebe Birte.“

Michaela S.

„Im Oktober 2017 habe ich bei Maren und Birte ein Wochenend-Seminar zum Thema „Grenzen“ mitgemacht. Das Wahrnehmen und Respektieren von eigenen Grenzen und den Grenzen anderer war das Leitmotiv der beiden Tage. Durch die verschiedenen Übungen wurde mir bewusst, wie oft ich mir im Alltag eigentlich über meine Grenzen „trampeln“ lasse und dies viel zu oft akzeptiere, weil ich ja nicht unangenehm auffallen möchte. Besonders die Übungen mit den Pferden waren spannend, weil diese Tiere viel klarer spiegeln können als Menschen. Birte und Maren haben uns in einem für die Gruppe gutem Tempo durch das Thema geführt und individuell Rücksicht genommen. Das Gelernte lässt sich gut im Alltag anwenden und hilft immer wieder in verschiedenen Situationen.“

Sonja