Partner

Die Kraft der Gemeinschaft

Die Kraft der Gemeinschaft

Zusammenkommen ist ein Beginn,

Zusammenbleiben ein Fortschritt,

Zusammenarbeiten ein Erfolg.

Henry Ford

 

Durch die Pferde durfte ich die Kraft der Gemeinschaft erleben und erfahren, dass eine Herde stärker ist und mehr erreicht, als jedes einezlene Pferd für sich.

Gleichzeitig besteht eine Herde aus vielen großartigen und einzigartigen Individueen, jeder hat seinen Platz und (an)erkennt seine Stärken und Schwächen. Jeder gibt, was er zu geben hat und nimmt, was er nehmen möchte.

Nach diesem Vorbild arbeite ich arbeite bei Bedarf, mit KollegINNen zusammen, um Dir einen noch größeren und schöneren bunten Strauß an Möglichkeiten zu bieten.

Natürlich braucht es dazu Partner, die den ganzheitlichen Ansatz ebenso verfolgen wie das Ziel, Dich auf Deine individuell zugeschnittene Art zu begleiten.

Mein Versprechen an Dich lautet daher: „Ich arbeite nur mit ausgewählten Menschen zusammen, die nichts weiter als Deine Entwicklung fördern möchten und für die diese Aufgabe eine echte Herzensangelegenheit ist“.

Meine Fähigkeit Energien wahrzunehmen, mein Gefühl für aktuelle Themen und Bedürfnisse leitet Dich und mich dabei zuverlässig zu Deiner individuellen Begleitung, eine Begleitung, die für Dich passend, einmalig und wertvoll ist.

 

 

Maren Moneke

Klarheitsfinderin und Seele des Hof Monekes

Gemensam mit Maren führe ich Dich durch die pferdegestützten Coachings.

Maren: „Ich bin Maren Moneke, geb. Haas, geboren 1974 in Frankfurt. Pferde sind schon immer meine große Leidenschaft. Wie kein anderes Tier geben sie einem auch physisch das Gefühl von Halt und Getragensein, fordern aber gleichzeitig Authentizität und Vertrauen, um überhaupt mit uns zu kooperieren. Während meines Studiums der Tiermedizin erfüllte ich mir den Traum vom eigenen Pferd und Hund und legte auch im Studium bald den Schwerpunkt auf Verhalten und Verhaltenstherapie.

Parallel zu meiner Tätigkeit als Tierärztin eröffnete ich eine Hundeschule und hatte nun in mehreren Bereichen nicht nur mit Tieren sondern vor allem mit deren Besitzern zu tun.

Ich erkannte, dass ich unbedingt mehr über Verhalten und Psychologie des Menschen lernen muss, denn letztendlich sind es die Menschen, die sich an mich wenden. Daher absolvierte ich eine dreijährige Ausbildung bei Gaby Remmert in Hemer.

Ich lebe und arbeite auf unserem Hof, betreibe meine Hundeschule und habe unseren Betriebszweig Pensionspferdehaltung im Offenstall mit Paddock Trail aufgebaut. Damit erfüllte ich mir meinen Kindheitstraum: Dafür zu sorgen, dass Pferde ein artgerechtes und schönes Leben führen können. Es ist mein ganz großer Wunsch, die Botschaft der Tiere an die Menschen weiterzugeben, und hier ergänzen sich Birtes und meine Arbeit ganz wunderbar!“

Nadine Hage

Coach, Physiotherapeutin und Stress-Mentorin

Körper, Geist und Seele im Einklang, gesunde Stressbewältigung, sichere Führung und Potentialentfaltung.

Ein wichtiger Meilenstein für meine Entwicklung war das Vereinen von Körper, Geist und Seele. In diesem Zusammenhang lernte ich Nadine kennen. Nadine ist Physiotherapeutin, Yogalehrerin und Coach. Sie begleitet Menschen auf ihrem Entwicklungsweg.

Da wir uns ganz wunderbar ergänzen, lag es auf der Hand, in diesem Bereich gemeinsam zu arbeiten und zu coachen. Wir haben zusammen die Ausbildung zum Stress-Mentor absolviert und unterstützen uns gegenseitig in unseren Alltagsthemen.

Gemeinsam haben wir Elemente des Human Designs mit Tarotkarten kombiniert und bieten hier eine Besonderheit für Dein persönliches Wachstum.

In unseren Workshops erklären wir die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele. Achtsamkeit und Selbstvertrauen werden gestärkt, Energien freigesetzt und Blockaden gelöst. Gesunde Stressbewältigung steht im Fokus, die Du ohne große Anstrengung in Deinen Alltag umsetzen kannst.

Du erlangst neue und wertvolle Erkenntnisse, die Dich in Sachen Stress, Potentialentfaltung und natürlicher Führung ganz weit nach vorne bringen.

Gemeinsam haben wir wahnsinnig viel Energie und Kraft, um unseren Kunden eine individuelle und einmalige Begleitung zu ermöglichen. Wir sind jede für sich großartige Entwicklungsbegleiter, gemeinsam sind wir das Expertenteam.

Wir haben Programme und Projekte erschaffen, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre persönliche Weiterentwicklung alltagstauglich umzusetzen.

Unsere Kunden gewinnen Klarheit über ihre innere Zielrichtung und bekommen Zugang zu neuen Möglichkeiten. Infos zu den Programmen und Projekten bei persönlicher Kontaktaufnahme unter 0179/2402096.

Ernst-Jürgen Riemann

Ernst-Jürgen Riemann, Gründer von CoachandHorse

Ernst-Jürgen Riemann und seine Frau lernte ich durch die gemeinsame Leidenschaft für Pferde kennen.
Unsere Wege kreuzten sich vor fast 14 Jahren. Seit dem haben wir eine wertvolle Verbindung zueinander und dürfen mit Freude unsere Entwicklungen begleiten und bereichern.

Ich freue mich sehr, mit Ernst-.Jürgen Riemann zusammen zu arbeiten und in Gruppencoachings und Führungskräfteseminaren andere Menschen dabei zu unterstützen, ihren ganz eigenen Weg zu finden und zu gehen, Teams zusammen zu bringen und individuelle Stärken herauszustellen, anzuerkennen und zu fördern.

CoachandHorse – www.coachandhorse.com, Gründer: Ernst-Jürgen Riemann:

„Ich denke, es begann im Sommer 2008, als ich meine Quarter-Horse Stute Bonnie kaufte. Bonnie war eine Herausforderung, da sie noch „roh“, das heißt nicht geritten, war und auch sonst wenig Kontakt zu Menschen hatte.

In dem Westernreitstall, in dem Bonnie untergebracht war, lernte ich unter anderem Birte Haas kennen. Wir stellten schnell fest, dass die Chemie stimmte.

Beruflich habe ich viele Jahre als Führungskraft in den Bereichen Personalentwicklung, strategische Planung und Qualitätsmanagement gearbeitet. Mitarbeiter- und Kundenkontakt waren obligatorisch. Allerdings auch 60–Stunden-Wochen und ständige Erreichbarkeit. Es kam, wie es kommen musste: Burn-out!!

Eine Krankheit, die leider bei immer mehr Menschen auftritt.
Und plötzlich war ich entschleunigt. Und hatte Zeit zur Selbstreflexion. Dabei half mir ungemein unser Wohnsitz mitten in der Natur am Rande des Naturparks Taunus und noch viel mehr die Nähe zu unseren Pferden.

Schon während meiner Gesundung habe ich den Entschluss gefasst, mich zukünftig den Themen Überlastung, Stressvermeidung, Persönlichkeitsentwicklung zu widmen und Menschen dabei zu begleiten, Lösungen für ihren persönlichen Weg zu finden.

Hierbei biete ich Coachings mit und ohne Pferd für Einzelpersonen an, aber auch Gruppencoachings und Führungskräfteseminare.

Ich habe eine Ausbildung zum psychologischen Berater und pferdegestützten Coach absolviert und mit meinen ersten Coachings begonnen.
Da Birte und ich über all die Jahre in engem Austausch standen, habe ich mich entschlossen, CoachandHorse zu gründen und mit ihr als Co-Trainer bei Gruppencoachings und Führungskräfteseminaren zusammen zu arbeiten.

In dieser Konstellation können wir unsere Qualifikationen, unsere Kompetenzen und unsere Erfahrungen vereinen und somit das Beste für unsere Klienten anbieten“.