Projekte

Gemeinschaft

Zusammenarbeit mit CoachandHorse

Ernst-Jürgen Riemann und seine Frau lernte ich durch die gemeinsame Leidenschaft für Pferde kennen.
Unsere Wege kreuzten sich von fast 14 Jahren. Seit dem haben wir eine wertvolle Verbindung zueinander und dürfen mit Freude unsere Entwicklungen begleiten und bereichern. Ich freue mich sehr, mit Ernst-.Jürgen Riemann und den Pferden zusammen zu arbeiten und andere Menschen dabei zu unterstützen, ihren ganz eigenen Weg zu finden und zu gehen, Teams zusammen zu bringen und individuelle Stärken herauszustellen, anzuerkennen und zu fördern.

CoachandHorse – www.coachandhorse.de, Gründer: Ernst-Jürgen Riemann:

„Ich denke, es begann im Sommer 2008, als ich meine Quarter-Horse Stute Bonnie kaufte. Bonnie war eine Herausforderung, da sie noch „roh“, das heißt nicht geritten, war und auch sonst wenig Kontakt zu Menschen hatte. In dem Westernreitstall, in dem Bonnie untergebracht war, lernte ich unter anderem Birte Haas kennen. Wir stellten schnell fest, dass die Chemie stimmte.
Beruflich habe ich viele Jahre als Führungskraft in den Bereichen Personalentwicklung, strategische Planung und Qualitätsmanagement gearbeitet. Mitarbeiter- und Kundenkontakt waren obligatorisch. Allerdings auch 60–Stunden-Wochen und ständige Erreichbarkeit. Es kam, wie es kommen musste: Burn-out!! Eine Krankheit, die leider bei immer mehr Menschen auftritt.
Und plötzlich war ich entschleunigt. Und hatte Zeit zur Selbstreflexion. Dabei half mir ungemein unser Wohnsitz mitten in der Natur am Rande des Naturparks Taunus und noch viel mehr die Nähe zu unseren Pferden.
Schon während meiner Gesundung habe ich den Entschluss gefasst, mich zukünftig den Themen Überlastung, Stressvermeidung, Persönlichkeitsentwicklung zu widmen und Menschen dabei zu begleiten, Lösungen für ihren persönlichen Weg zu finden.
Hierbei biete ich Coachings mit und ohne Pferd für Einzelpersonen an, aber auch Gruppencoachings und Führungskräfteseminare.
Ich habe eine Ausbildung zum psychologischen Berater und pferdegestützten Coach absolviert und mit meinen ersten Coachings begonnen.
Da Birte Haas und ich über all die Jahre in engem Austausch standen, habe ich mich entschlossen, CoachandHorse zu gründen und mit ihr als Co-Trainer bei Gruppencoachings und Führungskräfteseminaren zusammen zu arbeiten. In dieser Konstellation können wir unsere Qualifikationen, unser Kompetenzen und unsere Erfahrungen vereinen und somit unser Bestes für unsere Klienten anbieten“.

 

Körper, Geist und Seele im Einklang

Ein wichtiger Meilenstein für unsere Entwicklung war das Vereinen von Körper, Geist und Seele. In diesem Zusammenhang lernten wir Nadine kennen. Nadine ist Physiotherapeutin und Yogalehrerin und begleitet Menschen auf ihrem Entwicklungsweg. Da wir uns ganz wunderbar ergänzen, lag es auf der Hand, in diesem Bereich gemeinsam zu arbeiten und zu coachen.

In unserem Workshop erklären wir die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele. Wir schauen uns bestimmte Krankheitsbilder an und erlangen durch Übungen für Körper, Geist und Seele eine neue Bewusstheit. Achtsamkeit und Selbstvertrauen werden gestärkt, Energien freigesetzt und Blockaden gelöst.

Frauencoaching

Viele Frauen funktionieren im Alltag und stellen ihre eigenen Bedürfnisse hinten an, um eine gute Mutter, Ehefrau, Managerin, Mitarbeiterin oder Freundin zu sein. Speziell bei Frauen besteht oft der Wunsch nach Verbundenheit und nach ehrlichen und nährenden Beziehungen. Gerade hier ist die Eigenschaft der Pferde, uns und unsere Emotionen wertfrei zu spiegeln, eine wundervolle und effektive Unterstützung. Mädchen und Frauen erleben oft sehr eindrucksvoll diese intensive und nicht erklärbare Faszination von Pferden. Mit Unterstützung der Pferde bekommen wir im Coachingprozess einen tieferen Zugang zu unserem Wesenskern. So können wir unser Lebensziel wieder in den Fokus setzen, es im Blick behalten und diesem etwas näherkommen.

Wir schaffen Raum für Entwicklung

Bei unseren Coachings und bei unserer Pferdezeit ist es uns eine Herzensangelgenheit, gemeinsam mit den Pferden einen geschützten Raum für offene Begegnungen zu schaffen und zu halten. Raum, in dem Freude und Schönheit tanzen, Entwicklung und Wachstum statt finden und Herzenwünsche erfüllt werden. Wenn du Interesse hast diesen Raum zu betreten, gerne auch gemeinsam mit deinen Freunden, melde dich bei uns. Wir freuen uns auf dich!